News

 
dji_0903.jpg

Fam. Waltl im E3/DC Magazin Autark

Fam. Waltl im E3/DC Magazin Autark

Kann man in einem modernen Haus 30 Jahre lang ohne Energiekosten leben? Stefan Waltl aus Reichertshofen tritt den Beweis an – mit einem Konzept zur Eigenversorgung von BAUER Energietechnik.

loesungen.png

Registrierung Marktstammdatenregister

Registrierung Marktstammdatenregister

Wir übernehmen für Sie die Registrierung ihrer PV-Anlage im Marktstammdatenregister.

sonnenkraftwerk_seitenansicht-7e25e9dc.png

Steckerfertiges Balkonmodul für Eigenverbrauch

Steckerfertiges Balkonmodul für Eigenverbrauch

Die einfache Lösung für jeden, der kostenlosen Strom von der Sonne produzieren will und nicht viel Platz zur Verfügung hat. Das Balkonmodul mit modulintegriertem Mikro-Wechselrichter und Schuko-Stecker kann ganz einfach ohne jeglichen Anschluss-Aufwand an die Steckdose angeschlossen werden und erzeugt sofort Strom.

solarkataster.png

Solarkataster der Stadt Ingolstadt zur Planung Ihrer PV-Anlage

Solarkataster der Stadt Ingolstadt zur Planung Ihrer PV-Anlage

Die Stadt Ingolstadt bietet mit dem Solarpotenzialkataster für Ihr Haus eine unabhängige und kostenlose Analyse, ob und wie Ihr Dach für die Nutzung von Sonnenenergie geeignet ist. Zusätzlich erhalten Sie Hinweise zu Planung und Bau einer eigenen Solaranlage und wertvolle Links auf weiterführende Seiten.

img_2714.jpg

Neues bayerisches PV-Speicher Förderprogramm

Neues bayerisches PV-Speicher Förderprogramm

Das 10.000 Häuser Programm der Bayerischen Staatsregierung fördert das energieeffiziente Bauen und Sanieren sowie innovative, intelligente Nutzung erneuerbarer Energien.
Mit einer PV-Anlage und einem Batteriespeicher erhält der Antragsteller zwischen 500 und 3.200 €, je nach Größe der PV-Anlage und des Batteriespeichers.