News

 
img_7774.jpg

Betriebsübergabe zum Jahreswechsel 2021/2022

Betriebsübergabe zum Jahreswechsel 2021/2022

Zum Jahreswechsel hat Ferdinand Bauer den Betrieb mit den Geschäftsstellen in Ingolstadt und Preith an die nächste Generation übergeben.
Daniel Bauer führt das Unternehmen zukünftig unter der Bezeichnung Bauer Energietechnik e.K..

379d9d93-6945-4a36-884e-5f34556d1e37.jpeg

Bauer Energietechnik nimmt DC-Schnellader in Eichstätt in Betrieb

Bauer Energietechnik nimmt DC-Schnellader in Eichstätt in Betrieb

Bauer Energietechnik nimmt den ersten DC-Schnellader in Eichstätt in Betrieb. Die Ladestation vom Typ Hypercharger liefert bis zu 150 kW an zwei CCS-Kabeln. Die Ladepunkte sind überdacht durch einen Witterungsschutz aus Solarmodulen.

Bauer Energietechnik auf der Landesgartenschau in Ingolstadt

Bauer Energietechnik auf der Landesgartenschau in Ingolstadt

Auf der Landesgartenschau gibt es einen innovativen Beitrag zur Energiewende aus den Bereichen Photovoltaik, Wind und kompakter Speicherung zu entdecken. Ästhetisch hochwertige Photovoltaikmodule dienen als Fassadenverkleidung und erzeugen gleichzeitig Energie.

dji_0903.jpg

Fam. Waltl im E3/DC Magazin Autark

Fam. Waltl im E3/DC Magazin Autark

Kann man in einem modernen Haus 30 Jahre lang ohne Energiekosten leben? Stefan Waltl aus Reichertshofen tritt den Beweis an – mit einem Konzept zur Eigenversorgung von BAUER Energietechnik.

sonnenkraftwerk_seitenansicht-7e25e9dc.png

Steckerfertiges Balkonmodul für Eigenverbrauch

Steckerfertiges Balkonmodul für Eigenverbrauch

Die einfache Lösung für jeden, der kostenlosen Strom von der Sonne produzieren will und nicht viel Platz zur Verfügung hat. Das Balkonmodul mit modulintegriertem Mikro-Wechselrichter und Schuko-Stecker kann ganz einfach ohne jeglichen Anschluss-Aufwand an die Steckdose angeschlossen werden und erzeugt sofort Strom.

img_2714.jpg

Bayerisches PV-Speicher Förderprogramm

Bayerisches PV-Speicher Förderprogramm

Das 10.000 Häuser Programm der Bayerischen Staatsregierung fördert das energieeffiziente Bauen und Sanieren sowie innovative, intelligente Nutzung erneuerbarer Energien.
Mit einer PV-Anlage und einem Batteriespeicher erhält der Antragsteller zwischen 500 und 3.200 €, je nach Größe der PV-Anlage und des Batteriespeichers.